Gewinnspiele

Großes Weihnachtsgewinnspiel

Redaktion · 07.12.2019

Gerhard Gellinger / Pixabay

Gerhard Gellinger / Pixabay

Wir haben ganz besondere Geschenktipps: Unterhaltendes, Ungewöhnliches, Kölsches - mit Liebe ausgesucht und für KölnerLeben-Lesende sogar zu gewinnen.

Sie suchen noch sinnvolle Geschenke? Wir haben uns umgeschaut und Ihnen einige besondere Geschenktipps zusammengestellt. Nicht nur das. Sie können mitmachen und gewinnen.

Schicken Sie das jeweilige Stichwort auf eine Postkarte an: Redaktion KölnerLeben, Unter Goldschmied 6, 50667 Köln oder schreiben Sie es in den Betreff einer E-Mail und schicken Sie sie an koelnerleben@stadt-koeln.de.

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2019

Masseneinsendungen werden nicht berücksichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden zur Gewinnabwicklung an den Veranstalter weitergegeben und anschließend vernichtet.

 

KölnerLeben verlost:

Zu verlosen: 3 Bücher. Stichwort: Gute Laune

Mit Christian Krömer und dessen Oma Lissi kochen, essen, Spaß haben. Es werden Suppen, Hauptgerichte, Kuchen und Süßspeisen zubereitet - köstliche und einfache fränkische Gerichte wie beispielsweise echte Rinderbrühe - natürlich mit Fettaugen - oder Pilzsuppe, die nach Butter und Sahne duftet, Jägerschnitzel und Rouladen, Semmelknödel und Eierlikörtorte. Außerdem gibt es Kochtipps der erfahrenen Hausfrau und zahlreiche Fotos des Dreamteams und der Gerichte.

Christian Krömer, Oma Lisbeth, Michelle Schrenk
Immer nur Blödsinn im Kopf
136 Seiten
€ 19,99
ISBN 978-3-9644-3802-7
Kampenwand Verlag

Erhältlich bei BUCH CONTACT
Tel: 030 / 20 606 690
E-Mail

 

Zu verlosen: 9 Gutscheine für einen Monat. Stichwort: Bewegung


Foto: TanzBreuer

Agilando, Zumbao der Paartanz


Tanzen hält fit und in Schwung. Ob eher sportlich oder mehr tänzerisch, ob mit oder ohne Partner: Mit Musik, in geselliger Runde und professionell angeleitet macht Bewegung Spaß. Die Kurse in der Tanzschule Breuer finden nachmittags statt. Die Teilnahme an einer Probestunde ist kostenlos. Ein Monatsbeitrag kostet 28 Euro.

Tanzschule Breuer
Mauritiussteinweg 90–92
Tel. 0221 / 21 61 61
Webseite

 

Zu verlosen: 3 DVDs. Stichwort: Filmreise Teil 1


Foto: Hermann Rheindorf: Filmreise in die 80er Jahre

Filmreise in die 80er Jahre, Teil 1: 1980–1985

Hermann Rheindorfs filmische Spurensuche führt in die Jahre von 1980 bis 1985: mit Domjubiläum und Papstbesuch, aber auch dem Beginn der Arbeitsmarktkrise. Die junge Hiphop-Kultur beeinflusste die Musik der Bläck Fööss; Zeltinger und BAP rocken die Republik op Kölsch. Aus der Industriestadt wird eine Kultur- und Medienmetropole.

Hermann Rheindorf: Filmreise in die 80er Jahre, Teil 1: 1980–1985
DVD, Laufzeit: 110 Min.
14,80 Euro.
ISBN 978-3-9817163-8-2
Webseite

Hier können Sie sich den Kinotrailer auf Youtube ansehen

 

 

Zu verlosen: 3 DVDs. Stichwort: Filmreise Teil 2


Foto: Hermann Rheindorf: Filmreise in die 80er Jahre

Ganz neu erschienen:
Filmreise in die 80er Jahre, Teil 2: 1985-1990

Direkt neben dem Dom sieht man jetzt das neue Herz der Stadt, eine Kathedrale der Kultur. Ein weiterer Meilenstein auf Kölns steinigem Weg von der Industrie zur Medien- und Kulturstadt: Erinnern Sie sich an die Besuche von Lady Diana und Prinz Charles oder von Michail Gorbatschow. Sehen Sie legendäre Aufnahmen von Millowitsch, Hella von Sinnen, Punk im Stollwerck bis zu den Meisterwerken in der Philharmonie.

Hermann Rheindorf: Filmreise in die 80er Jahre, Teil 2: 1985–1990
DVD, Laufzeit: 80 Min.
14,80 Euro.
ISBN 978-3-9817163-9-9

Webseite

Hier können Sie sich den Kinotrailer auf Youtube ansehen.

 

 

Zu verlosen: 3 DVDs. Stichwort: Filmreise Sportgeschichte

Foto: Hermann Rheindorf: Filmreise in die 80er Jahre

Ganz neu erschienen
Filmreise in die Kölner Sportgeschichte

Diese Dokumentation zeigt, wie Köln in nur 100 Jahren zu der Sportstadt wird, die wir heute kennen. Ausgehend von den ältesten Aufnahmen des Kölner Sports aus der Kaiserzeit, durchstreifen wir ein Jahrhundert der Bewegung. Ein Kaleidoskop quer durch alle Epochen und mit der ganzen Vielfalt von Großereignissen bis zu kleinen aber feinen Geschichten aus dem Vereinsleben. Viele dieser Aufnahmen waren noch nie öffentlich zu sehen. Eingebettet in die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts entsteht eine lebendige Filmreise durch die Welt des Kölner Sports.

Hermann Rheindorf: Filmreise in die Kölner Sportgeschichte
DVD, Laufzeit: 95 Min.
14,80 Euro.
ISBN 978-3-948659-00-4


Webseite

Hier können Sie sich den Kinotrailer auf Youtube ansehen.

 

Zu verlosen: 3 x 2 Karten für Mittwoch,15.1., 19.30 Uhr. Stichwort: Lustspiel


Foto: Volksbuehne am Rudolfplatz

Lustig: Opa wird verkauft

Der schlitzohrige Opa (Peter Millowitsch) geht Bauer Hannes, seinem von Geldsorgen geplagten Sohn, auf den Wecker. Eine Hochzeit von Enkel Schorsch mit Eva, der Tochter des reichen Bauern Fiesebarg, wäre die Rettung. Der bietet ihm stattdessen an, Opa zu kaufen. Dort angekommen setzt Opa alles daran, dem jungen Glück auf die Sprünge zu helfen.

Nachmittags- und Abendaufführungen ab 8. Januar.
Karten ab 32 Euro inklusive VRS-Ticket unter Tel. 0221 /25 17 47.
Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Str. 5.

Webseite

 

Zu verlosen: 6 Kalender. Stichwort: Architektur

Eine Fotografin sieht Köln

Inge von der Ropp (1919–1989) war eine bedeutende Architekturfotografin der 50er bis 80er Jahre. Ihre Schwarzweißfotos zeigen die „goldenen“ Nachkriegsjahre, als sich die Stadt architektonisch neu erfand.Zu sehen ist etwa die 1957 errichtete Seilbahn – ohne Zoobrücke – oder der 1965 bizarr vereiste Brunnen auf dem Börsenplatz.

Kalender
Format 42 x 38 cm.
15 Euro
ISBN 978-3-928907-40-8
Erhältlich im Buchhandel und bei KölnTourismus.
Webseite

 

Zu verlosen: 3 x 2 Karten. Stichwort: Musical

Farbenfrohe Musical Gala

Eine Show zu Ehren Andrew Lloyd Webbers, eines der größten Musicalkomponisten. Vier internationale Gesangssolisten und acht singende und tanzende Musicaldarsteller bringen Auszüge aus seinen Meisterwerken wie Phantom der Oper, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard und Starlight Express virtuos auf die Bühne. Mit Live-Orchester.

Mittwoch, 15.1., 20 Uhr
Karten 56–66 Euro bei Kölnticket,Tel. 0221 / 28 01 oder www.koelnticket.de.

Theater am Tanzbrunnen
Rheinparkweg 1

 

Zu verlosen: 5 Spiele. Stichwort: Domsuche

Suche Dom – finde Dom

Der Klassiker „Memory“ verspricht im neuen Gewand durch und durch kölsches Spielvergnügen. Die dreißig Motive wie Halve Hahn und Kölner Lichter, Tünnes und Severinsbrücke wollen zu Paaren richtig kombiniert auf den eigenen Stapel gelegt werden. Ein Gedächtnis- und Konzentrationstraining für zwei bis vier Spieler ab 4 Jahren. Suche Dom – finde Dom. Mein Köln Memo.


Spielbox mit 60 Karten
16,95 Euro
Erhältlich im Buchhandel, in Kaufhäusern und Spielwarenläden.
Webseite

 

Zu verlosen: 3 Bücher. Stichwort: Geierwally

Samy Orfgen ganz privat

In dieser kurzweiligen Autobiografie stellt Samy Orfgen sich und ihren Werdegang offen und humorvoll vor. Sie richtet den Blick hinter die Kulissen, etwa im Millowitsch-Theater und am Filmset der Serie „Die Anrheiner“, sowie auf für sie wichtige Menschen wie Walter „Wally“ Bockmayer. Dessen Film „Geierwally“ hat die Kölnerin deutschlandweit bekannt gemacht. Mit vielen unveröffentlichten Fotos.

„Samy Orfgen – Die Autobiografie“
144 Seiten
14,95 Euro
ISBN 978-3-937795-54-6
Webseite

Zu verlosen: 10 Packungen zu 250 Gramm. Stichwort: Unvergessen

Unvergesslicher Kaffee

Kaffeetrinken für einen guten Zweck? Ja. Denn ein Euro je verkauftes Kilo des direkt gehandelten Kaffees der Kaffeemanufaktur Heilandt fließt über die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e. V. (AFI) in Forschung und Aufklärung zur Alzheimer-Erkrankung. Der Name des Kaffees: Unvergessen. Sein Geschmack: mit der Süße aus Trockenfrüchten und einer Note von Kakao.

Ab 7,60 Euro für 250 Gramm.
Zu beziehen über Rösterei Heilandt.
Tel. 0221 / 57 16 52 67
GirlitzerWeg 30
Mo–Fr bis 15.30 Uhr.

Weitere Verkaufsstellen und Infos auf der Webseite.

 

Zu verlosen: 5 Schlemmerblöcke. Stichwort: Gutscheinbuch

Schlemmerblock

Das richtige Geschenk für Wählerische - nicht nur ein Gutschein, ein ganzes Buch können Sie verschenken. Der Gastronomie- und Freizeitführer enthält Angebote aus dem Köln/Rhein-Erft-Kreis und Umgebung - exquisite Sparangebote von Restaurants, Kulturorten, Sport- und Wellnessanbietern, wie beispielsweise: eatDOORI, Trattoria Etna, Restaurant & Café Sankt Petersburg, Dom im Stapelhaus, MMC Film & TV Studios oder Via Ferrata – Der Kletterturm in Brühl. Mit den 2:1-Gutscheinen hat man immer doppelt etwas davon - zweimal genießen und einmal  sparen.

Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Köln/Rhein-ErftKreis & Umgebung 2020
pro Block: 19,90 Euro statt 34,90 Euro (Code SBL20 bei telefonischen und Online-Bestellungen angeben und Block zum Sonderpreis erhalten, ab drei bestellten Exemplaren ist die Lieferung versandkostenfrei.)
Gültigkeit Block: ab sofort bis 01.12.2020
Erhältlich: im Handel, unter www.gutscheinbuch.de oder unter der Bestell-Hotline 01806 – 20 26 07 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60ct/Anruf aus dem Mobilfunk)

 

Tags: Empfehlung , Geschenktipps , Weihnachten

Kategorien: Medien , Leben in Köln , Gesund leben , Ratgeber , Raus aus Köln , Gewinnspiele